Startseite / Branchen  / Sport & Freizeit
Sport & Freizeit

Im Jahr 2011 hat die Branche Hobby & Freizeit laut Branchenreport Internethandel des IFH Köln einen Anteil von 14,8 Prozent am Umsatz im Internethandel. Die große Bedeutung des Online-Kanals für diese Branche zeigt sich jedoch mit einem Anteil des Internethandels am gesamten Einzelhandelsumsatz, welcher mit 14,1 Prozent nach der Branche Consumer Electronics & Elektro der zweithöchste Wert ist. Dadurch wird die Beliebtheit des Kaufs von Sport- und Spielwarenartikeln im Internethandel verdeutlicht.

28.07.2014 | Beitrag | Sport & Freizeit
Die Bedeutung des Online-Handels steigt branchenübergreifend immer weiter an. Auch in der Branchen Sport & Freizeit ist der Online-Handel längst angekommen: Mit einem Wachstum von durchschnittlich 14 Prozent p. a. in den letzten sechs Jahren erzielt die Branche laut IFH Köln ein derzeitiges... weiterlesen...


10.12.2013 | Beitrag | Sport & Freizeit
Von der bunten, phantasievollen Kinderzeichnung hin zum Stofftier zum Anfassen und Liebhaben. Das Unternehmen Ella & Paul GmbH macht den Traum vieler Kinder war und haucht Kinderzeichnungen Leben ein. Das Konzept von Ella & Paul ist dabei ebenso einfach wie kreativ.Der Online-Boom macht... weiterlesen...


09.10.2013 | Beitrag | Sport & Freizeit
Der Online-Handel gewinnt branchenübergreifend immer weiter an Bedeutung. So verzeichnet auch die Branche Freizeit & Hobby, zu der die Segmente Bücher, Spielwaren, Sport & Camping, Fahrräder, Auto & Motorrad/Zubehör und Musikinstrumente zählen, in den letzten sechs Jahren online... weiterlesen...


ECC Monitor Markenhersteller Sportartikel
24.09.2013 | News | Sport & Freizeit
Für die September-Ausgabe des ECC-Monitor Markenhersteller wurden die Websites von zehn führenden Markenherstellern der Sportartikel-Branche analysiert. Untersucht wurde, ob die Hersteller-Websites vorrangig auf die Unterstützung des stationären Händlernetzes abzielen oder ob die Top-Player... weiterlesen...


02.09.2013 | Beitrag | Sport & Freizeit
Ob stationär, online oder per Katalog: Der Hamburger Golfeinzelhändler Golf House ist in allen Kanälen präsent – und das mit Erfolg. Wie kaum ein anderer Händler schafft es der Sportartikelanbieter, innovative Instrumente zur integrierten Förderung der drei Vertriebskanäle zu finden.... weiterlesen...


Intersport Logo
28.08.2013 | News | Sport & Freizeit
Im März hat mit INTERSPORT die größte mittelständische Verbundgruppe im weltweiten Sportfachhandel den Schritt in den Online-Handel gewagt und ist damit vielen Verbundgruppen weit voraus. 700 INTERSPORT-Händler mit rund 1.000 Verkaufsstellen hatten sich direkt dem zentral gesteuerten... weiterlesen...


Intersport Logo
05.04.2013 | Beitrag | Sport & Freizeit
Als Verbundgruppe von Sportfachhändlern vereint INTERSPORT allein in Deutschland rund 1.500 Sportfachgeschäfte unter einem Marken-Dach. Nun wagt der Sportartikelanbieter um die Vorstände Klaus Jost und Kim Roether den Schritt in den Multi-Channel-Handel: Am 18. März 2013 launchte INTERSPORT... weiterlesen...


27.03.2013 | News | Sport & Freizeit
Ab Oktober diesen Jahres plant Sport Scheck im neuen größten Filialgeschäft in München stationären Handel und Online-Handel miteinander zu vereinen. Dabei will Sport Scheck mit seinem neuen Konzept des on-und offline-Gesundheits-Coachings besonders potentielle Kunden ansprechen, die sich bis... weiterlesen...


Logo des Sportausstatters Engelhorn Sports
21.12.2012 | Beitrag | Sport & Freizeit
Seit dem Jahre 1890 bietet das familiengeführte Mannheimer Unternehmen Engelhorn seinen Kunden ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Sport, Mode, Accessoires, Dessous & Wäsche und Strümpfe. Das Unternehmen überzeugt dabei nicht nur mit seinen acht Filialen in Deutschland bei knapp 40... weiterlesen...


MySportWorld Logo
31.10.2012 | Beitrag | Sport & Freizeit
Die mysportgroup wurde Anfang des Jahres 2012 von Albert Schwarzmeier und Erik Pfannmöller gegründet. Stets nach dem Motto „Von Sportlern für Sportler“ ist sie mit dem Premium-Online-Shop mysportworld und dem Shopping-Club mysportbrands mit Bekleidung und Equipment rund um die Themen Sport,... weiterlesen...


sportbrands.de - Artikel
17.06.2011 | Beitrag | Sport & Freizeit
www.mysportbrands.de Das Geschäftsmodell von Shopping-Clubs ist nicht neu: Der Verkauf saisonaler Markenüberschüsse in Verbindung mit Exklusivität. Mit Vente-Privee, die bereits 2001 ihre Geschäftsidee auf den Markt brachten, wurde erstmals der Schlussverkauf aus den Straßenläden in das... weiterlesen...


Artikel 1 bis 11 von 11

Downloads
Maria Klees – Aktuelle Trends im E- und M-Commerce
Svenja Lambertz – Erfolgsfaktoren im E-Commerce
Hans-Jürgen Collatz – Kernfragen bei der Planung eines Online-Handels