Amazon FBA – Geld verdienen mit dem E-Commerce Riesen

Wie startet man die eigene E-Commerce Karriere? Amazon ist hier ein guter Einstieg und es gibt ein paar Schritte, die durchlaufen werden müssen, um mit dem eigenen Amazon Unternehmen zu starten. Dabei werden wir auch auf ein Amazon Tool eingehen, welches die Performance erheblich verbessert.

Was sind die Vorteile von FBA?

Kundenservice und schnelle Abwicklung sind für den Geschäftserfolg von Amazon absolut entscheidend – und mit FBA erhalten Sie das Beste aus beidem.

Amazon ist weltweit führend in Service. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie die Dienste von Amazon nutzen, eine der hochwertigsten Leistungen auf dem Markt erhalten. Als weiteren Vorteil starten viele Menschen ihre Produktsuche direkt auf Amazon. Hier tummeln sich also schon viele potenziellen Kunden für ihr Produkt.

Amazon kümmert sich dabei in erster Linie um den Kunden, also werden sie alles dafür tun, dass der Kunden zu jeder Zeit zufrieden ist – und in diesem Fall sind das auch Ihre Kunden.

Doch wie fängt man an, online zu verkaufen? Amazon ist ein guter Anfang, um den Einstieg in die E-Commerce Welt zu wagen. Hier kommen die wesentlichen Schritte, um die Amazon FBA-Verkaufsreise zu beginnen.

Reduzierter Zeitaufwand

Amazon FBA ermöglicht ihnen mehr freie Zeit und freie Ressourcen, damit Sie sich auf Ihre Kernprozesse konzentrieren können. Nachdem Sie Ihr Produkt ausgewählt und beschafft haben, erledigt Amazon FBA den Rest. Amazon packt ihre Produkte aus, lagern, kommissionieren, füllen und versenden für Sie. Sie kümmern sich sogar um Ihren Kundenservice und Ihre Rücksendungen. Das bedeutet, dass Sie, nachdem Sie ihnen das Produkt gegeben haben, im Grunde genommen mit dem Prozess fertig sind. So können Sie sich auf Vertrieb, Marketing und das zukünftige Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren.

Dies gibt Ihnen mehr Zeit, sich auf die Suche nach Produkten, die Erstellung von Angeboten und das Wachstum Ihrer Marke zu konzentrieren.

Sichtbarkeit und Kundenzugang

Wenn Ihr Produkt bei FBA gelistet ist, wird es automatisch für den Versand und Prime Eligible mit zweitägigem Versand qualifiziert. Darüber hinaus wirbt Amazon für seine Prime Produkte gegenüber Non-Prime, so dass diese Ihnen helfen können, die Buy Box zu gewinnen.

Dies beflügelt auch die Kunden, bei Ihnen zu kaufen. Prime Kunden, die 69 Euro pro Jahr bezahlen, werden fast immer ein Prime Produkt gegenüber einem Non-Prime wählen. Dies bedeutet, dass Sie bereits einen automatischen Vorteil gegenüber den anderen Anbietern, desselben Produkts haben. Außerdem vertrauen die Kunden, den von Amazon unterstützten und Prime Marken, mehr als denen ohne den Stempel der Amazon-Zulassung.

Mehr Wachstum durch Tools

Amazon FBA bietet nicht nur Logistik und Fulfillment. Sie haben auch Ressourcen, um Ihnen zu helfen, Ihr Geschäft zu erweitern. Sie bieten Amazon Tools, die Ihnen helfen, Ihren Lagerbestand zu verwalten, die Kundennachfrage zu prognostizieren, Ihre Unternehmensleistung zu analysieren, die Preisgestaltung zu optimieren und sogar personalisierte Geschäftsempfehlungen zu geben. Amazon hilft den FBAlern auch auf globalen Märkten zu wachsen und kümmert sich sogar um den Kundenservice in der jeweiligen Landessprache. Eines dieser Amazon Ranking Tools, mit dem mehr Wachstum möglich ist, finden Sie hier: https://www.shopdoc.de/amazon-tool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.